Hotel & Spa Rafayel on the Left Bank

Architekt: James Burland

Kategorie: Hotels und resorts

Einbaudatum: 2010

Das Rafayel on the Left Bank ist Bestandteil des atemberaubenden und preisgekrönten Falcon Wharf-Projekts in Battersea. Das von dem Architekten James Burland designte, einzigartige und von den Kritikern gefeierte Gebäude aus Stahl, Glas und Holz bietet dem Rafayel on the Left Bank ein passendes Zuhause.

Als eines der weltweit ersten umweltbewussten Luxushotels beweist das Rafayel on the Left Bank, dass Hotels innovative grüne Technologien nutzen und ihre Auswirkungen auf die Umwelt minimieren können, ohne in irgendeiner Weise auf 5-Sterne-Luxus, Qualität und Komfort verzichten zu müssen. Durch die Einbeziehung der neuesten technologischen Fortschritte auf dem Gebiet der LED-Beleuchtung, der Klimaanlagen, der VDA-Effizienz und der Regenwassergewinnung hat das Hotel die Möglichkeit, den Kohlenstoff-Fußabdruck eines durchschnittlichen Londoner Hotelgastes, der 70 kg beträgt, um erstaunliche 20 % zu reduzieren. Die Hotelbadezimmer wurden mit den Element- und Diverta-Kollektionen von Roca ausgestattet, die eine perfekt auf die Ziele des Hotels ausgerichtete Lösung darstellen.

Im Projekt enthaltene Kollektionen